Kinder

Kinder

Alle Kinder gehen in die Schule. Die Alphabetisierungsrate ist mit 99 % gleich hoch wie bei uns. Ansonsten spielen sie auf den Straßen und je älter sie werden, desto mehr spielt das Handy eine größere Rolle. Die Kindheit findet auf der Straße statt, wie zu unserer Kindheit in den 70-iger Jahren. Ich denke, dass sie größtenteils glücklicher ist, als die deutscher Kinder.

Betteln ist für Kinder in Kuba verboten. Bestraft werden nicht die Kinder, sondern die Eltern. Trotzdem wird man häufiger nach ein paar Pesos gefragt, aber nicht so häufig wie in vergleichbaren Ländern.

strahlendes Lachen[nivoslider id=“1627″]